Über mich

 

An meiner Arbeit liebe ich die Kreativität und Spontaneität, das Einzigartige an den Menschen, die immer wieder tief berührenden Momente. Ich freue mich darüber, wenn ich große und kleine Menschen sich entwickeln sehe; sie ein Stück auf ihrem Weg begleiten zu dürfen und sie zu beraten. Es ist mir ein Anliegen, in unserer oft kalten und entfremdeten Welt eine heilsame Form der Nächstenliebe zu praktizieren.

 

Jahrgang 1967, drei Kinder

Studium der Theater- Film und Fernsehwissenschaften, Sozialpsychologie und Philosophie in Bochum

Staatlich anerkannte Logopädin. Arbeit in diversen logopädischen Praxen sowie in der Frühförderung

Selbständig in eigener Praxis seit 2012

Anerkennung als körperorientierte Gestalt-Psychotherapeutin 2012

Aufnahme als ordentliches Mitglied in die Deutsche Vereinigung für Gestalttherapie (DVG)

Gestalttherapeutin für Kinder- und Jugendliche (DVG) 2014

Tätigkeit als Integrationsfachkraft für Kinder im Autismus-Spektrum

Seit 2017 Mitglied im DGH

Seit 2020 leitende Koordinatorin im Bereich Erforschung u. Entwicklung von Therapiematerial

  im Netzwerk Konnakol Essen

 

Weiteres:

 

Seit 2005 Schulung der Medialität und seit 2019 Aurachirurgin